„Frühlingsglück“

… ist ein Original Siebdruck und ist ab jetzt in meinem Onlineshop erhältlich. Die Grafik ist in einer limitierten Auflage von 48 Exemplaren in Blau und 38 Exemplaren in Beige gedruckt.

In China gelten Elstern als Glücksbringer, weil sie im Mythos „Die Weberin und der Kuhhirte“ am siebten Tag des siebten Mondmonats eine Brücke von der Erde in den Himmel bildeten und so den getrennten Liebenden ein Zusammenkommen ermöglichten.

Der Siebenfarbdruck ist auf 240 g schweres cremefarbenes Naturpapier. Jede Grafik ist 60 cm hoch und 31 cm breit, signiert und nummeriert.

Nr. 6 Innere Organe Set

Diese drei Bilder stellen den Zahn, das Rückenmark und die Zunge dar. Jedes Bild ist ein zweifarbiger Siebdruck und schließt sich an meine Serie „Innere Organe“ an.
Der Zahn und die Zunge sind meine zwei neusten Bilder für diese Serie und im Januar entstanden. Ab jetzt gibt es dieses Set, oder auch alle drei einzeln in meinem Onlineshop.

Alle Organgrafiken gibt es auch in Groß 60,5 cm x 45 cm.

NEW PRINT!

Die neuste Grafik meiner Organserie ist das Rückenmark.
Mit Gämsen im Glück!
Gibt es ab jetzt auch in meinem Onlineshop.

Dieser original Siebdruck ist in den Farben orangegelb und schwarz gedruckt.
Jede Grafik ist 22,5 cm breit und 32 cm hoch.

Kleine Schätze

Hier mein neues Upcycling Projekt. Mit gebrauchten Bilderrahmen und kleinen Schätzen aus meiner Druckwerkstatt. Ab Montag gibt es den ein oder andern Rahmen in meinem online Shop.

„Sicherheit“

… ist eine fünffarbige Siebdruck Grafik und in einer kleinen Auflage von 55 Stück gedruckt.

In dieser Arbeit wollte ich den Rippen, also unserem Brustkorb, meine besondere Aufmerksamkeit schenken. Es ist die erste Darstellung von Knochen in meiner Reihe von anatomischen Siebdruck-Grafiken.

Jede Grafik ist 42 cm breit und 33,5 cm hoch.
Der fünf farbige Siebdruck ist auf 240 g schweres cremefarbenes Naturpapier gedruckt.
Jede Grafik ist von mir signiert und nummeriert!

Stadt, Land, Fuchs

…ist eine im Siebdruck angefertigte Grafik. Es gibt 49 Exemplare.
Ein junger, gutgelaunter Fuchs begibt sich auf Streifzug.

Der Dreifarbdruck ist auf cremefarbenes 300 g schweres Naturpapier gedruckt.
Jede Grafik ist 22 cm hoch und 40 cm breit, signiert und nummeriert.

Habt einen schönen Tag, ihr Füchse da draußen!

Der Buchfink

… ist auch als Regenbote bekannt, da sein Gesang bei Niederschlag den der anderen Vögel überdauert.
Sie wählen ihren Nistplatz häufig in unmittelbarer Nähe zu Singdrossel oder Amseln. Da das brütende Buchfink-Weibchen sich in der Nähe anderer Brutvögel sicherer fühlt.

Die Kopffedern können als Drohgebärde aufgestellt werden und es wird eine Art lautes Klickern als Drohlaut ausgestoßen.

Sie werden in der Regel etwa drei bis fünf Jahre alt und zählt mit zu den häufigsten Vögeln Europas.

Der Buchfink ist im April Vogel des Monats.
Diese Illustration habe ich für das Leipziger Stadtmagazin – Kreuzer angefertigt.